Was ist die „Master Class“ und wer kann sie besuchen?

    0
    9

    Die Master Class ist fester Bestandteil des Ausbildungssystems.
    Alle praktischen Prüfungen absolvieren die neuen Lehrer:innen bereits bei ihren Ausbilder:innen im Rahmen der Lehrer:innen-Ausbildungskurse. Die schriftliche Prüfung wird von Nangten Menlang International online angeboten. Das heißt: Während der Master Class gibt es KEINE Prüfungen.

    Bei der Master Class, die von Tulku Lobsang Rinpoche persönlich geleitet wird, erhalten die Teilnehmer:innen vom Meister selbst Belehrungen und direkte Übertragungen. Damit werden Sie offiziell in die Übertragungslinie von Tulku Lobsang Rinpoche aufgenommen, es hilt Ihnen, sich noch stärker mit der Methode zu verbinden und Ihre Bewegungen zu verfeinern. Außerdem ist das gemeinsame Üben mit dem Meister und der Lehrer:innen-Sangha eine sehr motivierende, fördernde Erfahrung.

    All das macht die Master Class zu einem ganz besonderen Ereignis!
    Um es zusammenzufassen: Um an der Master Class teilzunehmen, muss man den Lehrer:innen-Ausbildungskurs mit einer:m zertifizierten Ausbilder:in abgeschlossen, die praktische Prüfung bei Ihrer:m Ausbilder:in bestanden und die schriftliche Online-Prüfung abgelegt haben.

    Am Ende der Master Class erhalten die Teilnehmer:innen ihre Lehrer:innen-Zertifizierungen.